Wir verwenden Cookies, um die Gestaltung unseres Internetangebotes für Sie zu optimieren.
Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr dazu unter Datenschutz.

Ideal für die langfristige Mitarbeiterbindung

Qualifizierte Mitarbeiter sind für ein erfolgreiches Unternehmen unverzichtbar. Die richtige Antwort auf die Frage, wie sich bewährte Mitarbeiter und Führungskräfte an das Unternehmen binden lassen und neue motivierte Kräfte hinzugewonnen werden können, ist daher für einen Betrieb besonders wichtig.

Doch vor dem Hintergrund des demographischen Wandels wird dies immer schwieriger. Schon heute fehlen in den unterschiedlichsten Branchen qualifizierte Führungs- und Fachkräfte. 

Der Wechsel eines erfahrenen Mitarbeiters ist sehr teuer und die Einarbeitung eines neuen Mitarbeiters sehr zeitaufwändig. 

Mit einer betrieblichen Altersversorgung erhöhen Sie die Altersvorsorge Ihrer Mitarbeiter. So sichern Sei für Ihr Unternehmen qualifizierte Mitarbeiter und unterstreichen Ihre soziale Verantwortung als Arbeitgeber. Wir entwerfen mit Ihnen gemeinsam für Ihren Betrieb ein optimales Versorgungskonzept.

 

Die Vorteile für den Arbeitgeber

  • Bindung qualifizierter Führungskräfte
    Senkung der Fluktuationskosten durch Mitarbeiterbindung und Verbesserung der Chancen im Wettbewerb um qualifizierte Arbeitskräfte.
     
  • Nutzung von Steuervorteilen
    Die Zuwendungen sind als Betriebsausgabe absetzbar. Das gilt auch für Beiträge, die zur Insolvenzsicherung an den Pensionssicherungsverein zu zahlen sind.
     
  • Schlanke Bilanz
    Die Bilanz des Unternehmens bleibt unberührt, da die Versorgungsrisiken ausgelagert werden. In der Bilanz brauchen hier keine Rückstellungen gebildet zu werden.
     
  • Kein Finanzierungsrisiko
    Die Concordia oeco Lebensversicherungs-AG übernimmt die Versorgungsrisiken — die Zusage ist zu 100% rückgesichert.
     
  • Serviceleistungen des CVM
    • Wir kümmern uns um die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen,
    • informieren Sie über Änderungen der steuerlichen und arbeitsrechtlichen Rahmenbedingungen,
    • erledigen beim Vorzeitigen Ausscheiden von Mitarbeitern die nötigen Änderungen.